top of page

Waters Edge Eco Lodge: Umweltfreundliches Reiseerlebnis in Saskatchewans Meadow Lake Provincial Park

Unberührte Seen, wunderschöne Sandstrände und Wanderwege durch den borealen Wald im Überfluss – mit einer Fläche von über 1.600 Quadratkilometern gehört der Meadow Lake Provincial Park zu einem der größten Provinzparks in ganz Kanada.


Credit: Waters Edge Eco Lodge

Mitten in dieser Naturidylle liegt am Rande des Greig Lake auf der Ostseite des Parks die gemütliche Waters Edge Eco Lodge. Sie wurde als Rückzugsort für Besucher geschaffen, die sich von der Hektik des Alltags erholen möchten. Seit dem Jahr 2022 ist die Lodge im Besitz der Waterhen First Nation.




Hier wird auf ökologisch nachhaltige Weise gearbeitet, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Allem voran steht die Anwendung der 3 R-Regel: Recyle – Reduce – Reuse, was sich in vielen Bereichen der Lodge widerspiegelt:


·       lokal beschaffte Arbeitskräfte, Materialien und Waren

·       Verwendung von wiederverwertetem Holz bei der Gestaltung des Gebäudes

·       Verringerung der Energieverluste durch den Einsatz von dreifach verglasten Fenstern

·       geothermische Heizung und Kühlung, um den Verbrauch fossiler Brennstoffe zu reduzieren

·       Reduzierung des Stromverbrauchs durch den Einsatz von LED- und Leuchtstoffröhren

·       Wassereinsparung bei Duschen und Toiletten

·       eigener Bio-Garten zur Erzeugung frischer, gesunder und nachhaltiger Lebensmittel

·       eigene Kompostierung zur Reduzierung des Mülls

·       Verzicht auf Einwegartikel

·       100% natürliche Körperpflegeprodukte aus Kanada

·       ein Leben in Harmonie mit wilden Tieren ohne diese in ihrem Lebensraum zu stören




Die Waters Edge Eco Lodge verfügt über neun Gästezimmer im Haupthaus sowie drei Gäste-Cabins, die etwas abseits stehen. Darüber hinaus wird gerade ein Tipi-Dorf für Glamping-Erlebnisse errichtet.




Unter Einbeziehung der Ältesten der Waterhen First Nation entwickeln die Besitzer ständig neue Ideen für kulturelle Erlebnisse, indigene kulinarische Spezialitäten und andere traditionelle Aktivitäten. In der Planung sind Trommelgruppen, Tanzaufführungen, geführte Touren an Land und auf dem Wasser sowie nächtliche Astronomie-Programme. 



 

Besucher der Lodge können einfach die wohltuende Ruhe am Greig Lake genießen, in die indigene Welt eintauchen oder sich auf eigene Faust mit den kostenfrei zur Verfügung stehenden Kanus, Kajaks, Stand-Up Paddleboards oder Tretbooten ins Abenteuer stürzen.




Ein besonderes Highlight ist der mystische Sonnenaufgang über dem See – mit einem heißen Kaffee auf der eigenen kleinen Terrasse! Geht der Tag zu Ende, kann man hier im Meadow Lake Provincial Park am dunklen Nachthimmel mit etwas Glück auch noch die spektakulären Nordlichter beobachten.




Weitere Informationen gibt es unter www.watersedgeecolodge.ca sowie www.tourismsaskatchewan.com.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page